Bewegung

Fühlen Sie sich von innen heraus besser und treten Sie selbstbewusster auf.

Wenn Sie Ihre körperliche Fitness verbessern, fühlen Sie sich wohler in Ihrer Haut. Lassen Sie sich von uns inspirieren! Von kleinen Veränderungen in Ihrem Alltag bis hin zu neuen Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen, ob auf eigene Faust, mit Familie oder Freunden: Sie werden bald entdecken, dass Bewegung wirklich gesund ist – und richtig Spaß macht!

 

Ob jung oder jung geblieben – regelmäßige Bewegung tut uns allen gut, denn sie hat einen positiven Einfluss auf unseren Organismus und unterstützt das Zusammenspiel unserer Körperfunktionen. Einen willkommenen Nebeneffekt gibt es noch dazu: Wer sich gut fühlt, schläft auch besser. Jede Art von Bewegung hat ihre eigenen Vorteile. Schwimmen zum Beispiel hält Sie rundum fit, während Fahrradfahren die Ausdauer erhöht und Ihre Muskeln trainiert. Kein Grund jedoch, sich wie ein Olympionike zu verausgaben. Aktivitäten in netter Gesellschaft wie z. B. Tanzen können genauso effektiv sein. Welche Art von Bewegung Sie auch immer für sich wählen, haben Sie Spaß daran und schon bald werden Sie die positiven Veränderungen bemerken.

An image to depict the category name
An image for the Bewegung blog
an icon with an down arrow

Leichte Bewegung

Um unser Leben aktiver zu gestalten, bieten sich zu Beginn kürzere, leichtere Übungen an, die sich ohne Umstände in unser tägliches Leben integrieren lassen. Dafür wird keine besondere Trainingsausstattung benötigt und selbst der vollste Terminkalender bietet hier und da noch Raum für eine kleine Einheit zusätzlicher Bewegung. Dies kann auch einfach nur bedeuten, eine oder zwei Haltestellen früher aus dem Bus oder der Bahn auszusteigen und den Rest des Weges zu Fuß zu gehen. Dieses kleine Maß an zusätzlicher Bewegung kann allmählich gesteigert werden und eine gute Grundlage für die verschiedensten Aktivitäten bilden.

Joggen

Allein schon die Worte „Joggen gehen“ wecken bei manchen von uns vielleicht Fluchtgedanken, doch nehmen Sie nicht Reißaus! Zum Ausprobieren reichen schon ein gutes Paar Laufschuhe, bequeme Kleidung und realistische Ziele. Nach und nach werden Sie die ersten Erfolge erkennen, Ihre Kondition verbessert sich und Sie geraten nicht mehr so schnell außer Atem, vielleicht verlieren Sie sogar ein bisschen Gewicht. Joggen zählt außerdem zu den gesündesten Aktivitäten für Ihr Herz. Wer schon etwas Übung im Laufen und Lust dazu hat, möchte sich vielleicht an organisierten Läufen beteiligen – einfach nur zum Spaß oder um der Herausforderung willen: 10 oder sogar 20 Kilometer ... und wer weiß, vielleicht laufen Sie irgendwann sogar über die Ziellinie eines Marathons!

Radfahren

Kein Wunder, dass sich Radfahren seit jeher so großer Beliebtheit als Freizeitaktivität erfreut. Was für eine praktische Art der Bewegung, die uns begeistern und befreiend wirken kann, ohne die Umwelt zu belasten! Da das Fahrrad dabei den größten Teil des Körpergewichts trägt, wird unser Unterkörper geschont. Damit ist dieser Sport auch ideal für alle, die ihre Fitness in letzter Zeit vernachlässigt haben. Radfahren bringt viele gesundheitliche Vorteile – unter anderem reduziert es vermutlich das Risiko von Herzerkrankungen und Diabetes. Darüber hinaus lässt es sich ganz unkompliziert in unser tägliches Leben integrieren, indem wir zum Beispiel einfach mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.

Zu fuss gehen

Zu Fuß zu gehen ist der Anfang jedes aktiven Lebens! Wie mit allen Aktivitäten empfiehlt es sich, es langsam angehen zu lassen und sich nach und nach zu steigern. Beginnen Sie mit kürzeren, gemütlichen Spaziergängen, bevor Sie den ersten Berggipfel in Angriff nehmen. Abgesehen von der positiven Wirkung auf Ihren Körper können Sie beim Spazieren die Parks und Grünflächen innerhalb und außerhalb Ihrer Stadt entdecken und vielleicht gleichzeitig Zeit mit Freunden und Familie verbringen. Und wer einfach etwas Zeit für sich alleine braucht, um seinen Gedanken freien Lauf zu lassen, findet beim Laufen mit seiner Lieblingsmusik wohltuende Einsamkeit und frische Luft.

Schwimmen

Schwimmen ist eine wundervoll ganzheitliche Aktivität, bei der so gut wie alle Muskeln unseres Körpers trainiert und gestärkt werden. Das Wasser trägt dabei fast unser gesamtes Körpergewicht, sodass Schwimmen auch bestens für diejenigen geeignet ist, die in letzter Zeit nicht besonders aktiv waren oder steife Muskeln oder Gelenke haben. Es ist keine teure Ausstattung erforderlich und für Menschen jeden Alters geeignet – Schwimmen ist ein Sport für das ganze Leben, mit dem wir unsere Kondition verbessern, Herz und Kreislauf in Schwung bringen und dabei jede Menge Kalorien verbrennen können. Er ist perfekt mit anderen Sportarten zu kombinieren! Das natürliche, positive Gefühl beim Schwimmen sorgt für einen klaren Kopf und Entspannung.

A small Lifeplus logoVon Lifeplus

18 Sept. 2019
an image for news story Sportverletzungen vermeiden

Sportverletzungen vermeiden

Bewegung

Unsere Tipps zur Verhinderung von Verletzungen helfen Ihnen, die Gesundheitsvorteile des Fitnesstrainings ungetrübt zu genießen. Erfahren Sie, welche Bewegungsabläufe zu Ihnen passen, warum die richtige Umsetzung so wichtig ist und wie die richtige Ernährung Ihre Erholungszeit verkürzen kann.

Mehr erfahren

A small Lifeplus logoVon Lifeplus

15 Aug. 2019
an image for news story Die Vorteile körperlicher Betätigung für die psychische Gesundheit

Die Vorteile körperlicher Betätigung für die psychische Gesundheit

Bewegung

Mental health can be positively affected by a number of factors and exercise has been scientifically proven to be one of the main ones. Discover the health benefits of physical exercise and how it can help with stress control, as well as fitness, shape and health.

Mehr erfahren

A small Lifeplus logoVon Lifeplus

10 Juli 2019
an image for news story Die spürbaren Auswirkungen körperlicher Betätigung

Die spürbaren Auswirkungen körperlicher Betätigung

Bewegung

Fitness und Bewegung sind unerlässlich für einen gesunden Lebensstil. Sie bieten sofortige und langfristige Vorteile für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden. Aber wie viel Fitnesstraining pro Woche ist für spürbare Gesundheitsvorteile erforderlich, und spielt die Art des Trainings eine Rolle?

Mehr erfahren